@ info@webdesign-werner.de       0941 -20 67 113

Inhalte verwalten


Adminbereich zum Verwalten der Seite

CMS steht für Content Management System und bedeutet, dass Sie die Inhalte Ihrer Internetseiten ohne fremde Hilfe und ohne Programmierkenntnisse verändern können.
Um die Lücke zwischen eingeschränkten Homepagebaukästen und großen CM-Systemen, die viel Fachwissen voraussetzen, zu schließen, habe ich selbst ein CMS entwickelt. Dieses kann individuell angepasst werden und ist leicht zu bedienen.

Login-Maske

Mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem persönlichem Passwort können Sie sich in den Adminbereich einloggen.

Menüpunkte verwalten

Sie können probemlos selbst Hauptmenüpunkte und dazugehörige Untermenüpunkte anlegen, löschen und in der Reihenfolge verändern.
Menüpunkte, die Sie momentan nicht verwenden, aber vielleicht später wieder aktivieren möchten, können geparkt werden. Dadurch gehen Ihnen keine Inhalte verloren, der Besucher Ihrer Homepage wird sie lediglich nicht sehen könnnen.
Auf die gleiche Art können Sie in aller Ruhe Menüpunkte entwickeln und diese erst dann präsentieren, wenn Sie damit fertig und mit dem Inhalt zufrieden sind.

Übersicht Menüpunkte

In der Übersicht über alle Menüpunkte in den verschiedenen Ebenen behalten Sie immer den Überblick.

Seiteninhalte editieren

Den Inhalt der Menüpunkte können Sie mit einem einfach zu bedienenden Editor verwalten. Die Bedienoberfläche wird Sie an eine Textverarbeitungssoftware wie etwa Word oder Open Office erinnern.
Ihren Text können Sie mit den gängigen Methoden wie FETT, kursiv oder unterstrichen formatieren. Ebenso leicht legen Sie Überschriften an, fügen Bilder hinzu oder legen Tabellen an.
Durch das Anlegen von festen Formatvorlagen können sogar individuelle Wünsche berücksichtigt werden.

Individuelle Programmierung einbinden

Sollten Sie spezielle Wünsche haben, die nur durch eine individuelle Programmierung zu erreichen sind, können Sie diese Skripte ebenfalls über dieses System wie einen normalen Menüpunkt einbinden.
Diese speziellen Menüpunkte können Sie ebenfalls in der Reihenfolge verschieben oder vorübergehend deaktivieren.

Inhalte editieren

Die Schaltflächen des Editors sind der Textverarbeitung mit Word oder Open Office ähnlich.

Hilfe bei Problemen

Falls Sie während Ihrer Arbeit mit dem CMS auf Probleme stoßen, kann ich mich jederzeit ebenfalls in den Administrationsbereich einloggen und Ihnen weiterhelfen.

Rechtliches

© 2017 Webdesign Werner
Impressum

nach oben